slogan

Strategie und Organisationw wirksam gegen Diebstahl

Security und Safety Management

FÜR EINE MODERNE & SICHERE EINKAUFSATMOSPHÄRE...

Ihre Spezialisten rund um Retail - Sicherheit!

€ 3,8 Mrd. Inventurdifferenzen allein in Deutschland im Jahr 2013 sprechen für sich. Davon werden rund € 800 Mio. (EHI Studie) den eigenen Mitarbeitern angelastet. Vom Wareneingang übers Lager, den Verkaufsraum und die Kasse bis zur Verwaltung: Die Entstehungsorte für Inventurdifferenzen und kriminellen Energien sind vielfältig.

Inventurdifferenzen entstehen nicht nur durch den direkten Diebstahl von Waren, vielmehr ist es ein ganzheitlicher Prozess der zur Vermeidung von Differenzen betrachtet werden muss.

Darunter fallen auch:

  • Preisänderungen 
  • Umtausch 
  • Preisanpassungen
  • Ausleihen von Ware
  • Preisherabsetzungen
  • Rabatte
  • Reklamationen
  • u.ä.m.

Differenzen Inventur

Am Point of Sale: "LIMBIC SALES vs. Sicherheitsaspekt"

Der deutschsprachige Raum kann auf ein Niveau an Sicherheit verweisen, das im Vergleich zu vielen anderen Ländern in der Welt Anerkennung findet. Am kontinuierlichen Ausbau der Sicherheitsstrukturen sind die Polizei und insbesondere die österreichischen Wirtschaftstreibenden interessiert. Für ihre Kunden und Kundinnen gehört das Sicherheitsgefühl, wie auch die Sicherheitslage, zur Grundlage Ihrer Lebensqualität. Dem Kunden verunsichert nicht nur das spektakuläre Verbrechen. Das tägliche Erlebnis von Verwahrlosung, Vandalismus und Zerstörung führt zu wachsender Kriminalitätsfurcht.

In der Marketing-Forschung ist man sich schon längere Zeit darüber bewusst, dass Emotionen und Gefühle einen sehr hohen Einfluss auf das Konsumentenverhalten haben. Produkte werden nicht ausschließlich wegen ihres Produktnutzens gekauft, sondern wegen ihres zusätzlichen emotionalen Erlebniswerts bei Ihnen vor Ort. 

Stimmt das Sicherheitsgefühl nicht, oder waren Ihre Kunden schon einmal selbst Opfer (bspw. durch einen Diebstahl vor Ort), werden Sie Ihren Shop meiden. Auf Grund dieser Erkenntnis rückt ein neuer Bereich in den Blickwinkel des Sicherheits-MARKETINGS, die so genannte Neurowissenschaft.

 

Strategieentwicklung

In einer Zeit tiefgreifender Veränderung und Unsicherheit versuchen Unternehmen jeder Branche den ständig neuen Herausforderungen Herr zu werden. Dabei spielt eine flexible, zukunftsweisende Sicherheitsstrategie eine entscheidende Rolle - gestützt von einem umfassenden Präventionsmodell. Wenn Sie Ihre MitarbeiterInnen, Ihre Kunden und schließlich Ihre Waren einer private Organisationen zum Schutz anvertrauen, dann müssen die Sicherheitsdienstleister auf qualitativ hohem Niveau arbeiten.

Neben der fachlichen Qualifikation, die selbstverständlich zum Handwerk gehört, passen sich unserer Service- und Sicherheitskräfte an unsere KlientInnen systemisch an. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen, unter Bedachnahme der gesetzlichen Vorschriften und Regelungen, ein individuell zugeschnittenes Sicherheits- und Servicekonzept und stimmen uns auf Ihre budgetären Möglichkeiten und Schwerpunkte ab. Durch unsere Beratungsleistung, mit einer optimalen Betreuung während der gesamten Konzeptumsetzung, verstehen wir uns als Ihr qualifizierter Partner in Ihrem Shop - Sicherheits - Vorsorgeprogramm.

 Einfuehrung BSP

Ziel der Sicherheitsanalyse:

  • Bedrohungeen im Vorfeld zu erkennen
  • die Eintrittswahrscheinlichkeit, das Risiko und das daraus resultierende Schadenspotential abzuschätzen
  • die Aufstellung / oder ggf. eine Evaluierung der Risiken-Nutzen-Analyse für unsere KlientInnen
  • die Vermeidung von Fehlinvestitionen von Installierung eines Sicherheitssystems
  • u.ä. mehr.

Gemeinsam erstellen wir mit unseren KlientInnen Sicherheitskonzepte für bestehende oder auch projektierte Objekte. Die Ermittlung des der Ist-Situation ist genauso entscheidend, wie die Abschätzung individuelle Gefahren, Risiken oder nachhaltige Problemsituationen.

 

Fotolia Beratung HP

 

 Leistungsauszug...

   ...für Ihren "sicheren Shop":

   -  Einsatz von Sicherheitspersonal

      (Doorman / Detektiv / Mischvariante)

   -  Mitarbeiterschulungen / Shop-Staff zur Senkung

      von Inventurdifferenzen

   -  Sicherheitsshopping / Mysteryshopping

   -  Zutrittskontrollen und Identitätsanalysen

   -  Videoüberwachungssysteme

   -  Gefahrenmeldeanlagen

      (Alarm, Brand, Kommunikation)

   -  Freigeländeüberwachung,

   -  Mechanik (Fenster/Türen),

   -  GPS Flottenmanagement/-ortung

 

 

Jedes Präventionsmodell wir eigens auf Ihren Shop, auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Zielsetzungen zugeschnitten. Nur so ist ein effektiver interner und externer Sicherheitseinsatz möglich und budgetoptimiert.

 

Weitere Sicherheitsleistungen:

 Fotolia PS Ohr

Doormaneinsatz:

Lesen Sie weiter...

 Fotolia Team Schulung

Mitarbeiterschulungen:

Lesen Sie weiter...

Kamera und Sirene

Technik- und Objektschutz:

Lesen Sie weiter...
Fotolia  XS 

Kaufhausdetektei:

Lesen Sie weiter...

 Fotolia krank XS

Mitarbeiterkontrollen:

Lesen Sie weiter...

 Fotolia Inkasso HP

Inkassoservice:

Lesen Sie weiter...

 

Möchten Sie mehr zu unseren Security Dienstleistungen für den Retailbereich wissen?

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Termin. Kostenfreie Erstberatung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch +43 1 293 64 13.